Der Gemüsegarten, ein Arbeitsplatz ohne Schön

Die Eisheiligen sind vorüber, es wird Zeit über den Gemüsegarten zu sprechen. Der Arbeitsplatz der holden Gärtnerin ist Entspannungsraum, Produktionsstätte und Speisekammer zugleich. Bei strahlendem Sonnenschein im Strandkorb entspannen und über die Tätigkeiten im Gemüsegarten nachdenken, so mag ich das. Falls Bewegungsdrang vorhanden, hier und da etwas harken, eventuell am Abend gießen, Ernten. Doch ausgerechnet […]

Weiterlesen →

Das Hippiemädchen, die Zähne des Löwen und der Meister des Waldes

Ich süßte gerade meinen Tee mit Löwenzahnhonig als sich die Stimme des Hippiemädchens meldete. „Das hätteste ja auch längst verbloggen können, das Glas ist schon halb leer. Über meine Sirup Variationen oder Heilkräutertees wird nie berichtet und überhaupt werden meine Interessen häufig ignoriert.“ „Weils nix Neues is und keinen interessiert.“ wirft Frau Monk gelangweilt ein. […]

Weiterlesen →

Die Pappenheimer der holden Gärtnerin und Trick 17

Einen Garten anlegen, das ist nichts für Memmen. Die holde Gärtnerin stößt allerdings körperlich oft an ihre Grenzen und das Abtragen des durchwurzelten, Schiefer, Schotter, Schutt Bodens gestaltet sich schwierig. Der zuständige Kerl ist leider meist abwesend und nicht gerade zur Stelle, wenn benötigt, doch die verzweifelte erfahrende Gärtnerin ist glücklicherweise sehr erfinderisch. Wenn es […]

Weiterlesen →

Arne Jacobsen- eine Liebesgeschichte

Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben … nannanaanananaaaaa… Es war in einem Museum und ich war noch sehr jung, als wir uns das erste Mal sahen, keine 18. Mich faszinierten deine breiten Schultern, die schmale Taille und deine Standfestigkeit. Namen interessierten mich damals nicht. Über viele Jahre trafen wir uns immer wieder und […]

Weiterlesen →

RMDS, Black is Black

Monatlich, hormonell und rituell wird hier dekoriert. Regelmäßig. Meist nur von kurzer Dauer, denn die Deko bei RMDS ist mehr so für den Augenblick und kann schon mit der nächsten Hormonwelle davongetragen werden. Nur deshalb zeige ich euch überhaupt, was Frau Monk unter dem Einfluss vom Hippiemädchen gebastelt hat, doch fahre nicht die große Diy […]

Weiterlesen →